Methodenkoffer

Mit Blick auf den Evaluationsschwerpunkt sind geeignete Methoden zu wählen, die im aktuellen Kontext und hinsichtlich der Prozessgestaltung sinnvoll erscheinen. Es soll eine Kombination von Methoden und Instrumenten (sogenannte «Evaluationssettings») zum Einsatz kommen, die im limitierten Zeitrahmen machbar sind und die relativ einfach zu gut verarbeitbaren quantitativen und qualitativen Daten führen.

Geeignete Methoden für die Datenerhebung:

  • Fragebogen (Papier oder online mittels Evaltool)
  • Ratingkonferenzen mit Gesprächsgruppen
  • Einzel- oder Kleingruppeninterviews mit Leitfäden
  • Blitzbefragung
  • Rundgänge mit Bildprotokollen
  • Dokumentenanalyse
  • Beobachtungen