Q2E angebote

Q2E ist eine geschützte Bezeichnung. Die Nutzungsrechte von Q2E sowie der Auftrag für die Weiterentwicklung der normativen Grundlage liegt beim Zentrum Bildungsorganisation und Schulqualität der Pädagogischen Hochschule FHNW . Personell sind Norbert Landwehr und Peter Steiner für das Q2E verantwortlich.

Es bestehen verschiedene Dienstleistungen und Angebote der FHNW rund um das Q2E-Modell:

  • Weiterbildungskurse (u.a. CAS „Schulqualität“)
  • Durchführung von Schul- und Projektevaluationen auf der Basis des Q2E-Modells
  • Sicherstellung der Einhaltung von Minimalstandards, die mit dem Label Q2E verbunden sind (im In- und Ausland)
  • Vermittlung von Beratungspersonen, die eine Bildungsinstitution beim Aufbau eines Qualitätsmanagements nach Q2E unterstützen
  • Publikationen siehe www.hep-verlag.ch